„Diveo inside“: Samsung und M7 launchen innovative Smart-TV-App

+++ Hochzeit von Hardware und TV-Content: Die Diveo Smart-TV-App funktioniert auf Samsung-Smart-TVs ab Baujahr 2016 wie eine virtuelle Set-Top-Box und ermöglicht Nutzern ein komplett neues TV-Erlebnis – kostenlose Testphase von 30 Tagen

+++ Kleine App, große Wirkung, faszinierende Usability: Diveo Smart-TV-App aus dem Samsung App Store bündelt linearen und on-demand-TV-Content, den Zugang zu über 30 Mediatheken, einen modernen EPG und zahlreiche smarte Funktionen – unter anderem die Möglichkeit, Sendungen neuzustarten oder Inhalte in der Cloud in HD aufzuzeichnen

+++ Diveo schlägt die Brücke zwischen TV-Geräten, Smartphones und Tablets: Diveo Kunden können alle Dienste auf bis zu fünf Endgeräten nutzen und so zusätzlich mobil fernsehen

 

Luxembourg/Schwalbach/Ts./Köln, 28.05.2018 – Die Weiterentwicklung der hybriden SAT-TV-Plattform Diveo, die seit Februar auf dem Markt ist, schreitet rasch voran: Ab sofort ist Diveo nicht nur per CI+ Modul oder mit der Diveo-Set-Top-Box erhältlich, sondern auch per innovativer Smart-TV-App auf allen Samsung Smart-TV-Geräten ab Baujahr 2016.

Dies ist gleichbedeutend mit einer echten Premiere auf dem Consumer-Electronic- und TV-Content-Markt. Technisch betrachtet funktioniert die Diveo Smart-TV-App für Samsung Smart-TVs wie eine virtuelle Set-Top-Box. Für Nutzer entsteht so ein faszinierendes, da komplett nahtloses TV-Erlebnis der Extraklasse – es kommt zur Hochzeit von Fernsehern der Zukunft und Fernsehen der Zukunft. Die innovative App hat die M7 Group S.A., die hinter der Marke Diveo steht, speziell für die Tizen Plattform von Samsung entwickelt, um sie auf die umfangreichen technologischen Möglichkeiten von Samsung-Smart-TVs maßzuschneidern. Die Nutzung der Smart-TV-App ist für Diveo-Kunden kostenlos, Besitzer von Samsung Smart-TVs können die innovative App 30 Tage kostenlos und so Diveo unverbindlich testen. Diveo richtet sich an SAT-TV-Haushalte.

Dank der Diveo Smart-TV-App können Deutschlands SAT-TV-Haushalte den Leistungsumfang ihres Samsung-Smart-TVs deutlich ausweiten. Denn: Diveo verknüpft die Qualitätsvorteile der TV-Infrastruktur Satellit über intelligente, eigenentwickelte Technologie mit den Stärken des Internets und bietet so Zugriff auf bis zu 70 TV-Sender in brillanter HD-Qualität, eine wachsende Anzahl an Mediatheken und eine Videothek. Hinzu kommen zahlreiche smarte Funktionen, wie bspw. Sendungen neustarten, oder in der Cloud aufzeichnen zu können. Doch damit nicht genug: Als Diveo Kunde können Samsung-Smart-TV Besitzer die Angebote  auf Wunsch auch auf bis zu fünf mobilen Endgeräten, wie bspw. Samsung Smartphones oder Tablets, nutzen und so auch mobil fernsehen – auf Wunsch sogar außer Haus.

Die Diveo Smart-TV-App für Samsung Smart-TVs kann von SAT-TV-Haushalten ab sofort im Samsung App Store heruntergeladen werden. Alles, was Samsung-Smart-TV-Besitzer für das ein 30tägiges, unverbindliches Testen der Innovation benötigen, sind neben dem Smart-TV ab Baujahr 2016 eine Internetverbindung. Nach der Testphase buchen die Kunden bequem eine der drei Diveo-Pakete. Schon für 7,90 Euro im Monat wählen Kunden aus mehr als 50 TV-Sendern in gestochen scharfer HD-Bildqualität. Kunden, die sich für das Entdecker-Paket für 11,90 Euro im Monat entscheiden, greifen zusätzlich auf drei Sender aus dem Premium-Bouquet von Diveo zu. Die Auswahl kann monatlich angepasst werden. 16,90 Euro kostet das Vielfalt-Paket, mit dem Kunden zusätzlich auf über 20 Premium-Sender zugreifen können.

„Beim Marktstart haben wir angekündigt, dass Diveo sich immer weiterentwickeln wird. Die Kooperation mit Samsung bestätigt dies“, sagt Oliver Rockstein, der als Executive Vice President der M7 Group S.A. für Diveo zuständig ist. „Fernsehgeräte der Zukunft und Fernsehen der Zukunft gehören nicht nur zusammen, sondern sind es über die Smart-TV-App nun auch.“

„Das Angebot von Diveo unterstreicht wie sehr Samsung Smart TV-Nutzer vom Zusammenspiel klassischer linearer Inhalte und den Komfortfunktionen moderner Smart TVs profitieren können – so entsteht das TV-Erlebnis der Zukunft“, erklärt Mike Henkelmann, Director Marketing AV Samsung Electronics GmbH. „Wir sorgen für den Fernseher der Zukunft, Diveo ermöglicht das besondere TV-Erlebnis.“